~~ Lunatique ~~
  Startseite
    Leben
    Unleben
    Gedanken
    Texte
    Bilder
    Videos
  Über...
  Archiv
  Flashbacks
  Dunkle, kalte Nacht
  Der Geruch von Schnee
  Links
  Distanzierung
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/lunatique

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Leben

Lebenskrise

Die Zweifel sind verschwunden, zum Glück!
Ich liebe meinen Freund. Ich vermisse ihn. Und ich freue mich auf die Zeit, wenn er bei mir einzieht. Wenn dass nun klappt so wie geplant. Ich hänge meine Gedanken daran. Als wäre es ein Anker um nicht im verrückten, lila Meer zu versinken!

Meine Mum meint ich hätte ne Lebenskrise. Ich glaub auch. Zumindest fühlt es sich so an. Wie fühlt sich eine Lebenskrise an? Und wie stellt man fest, ob es schon eine Depression ist? Wacht man aus einer Lebenskrise einfach auf und stellt fest: "Man ich hab mir den ganzen Stress umsonst gemacht!"?

Wann ist es zu spät um festzustellen, dass man nicht in ner Krise sondern in einem riesigen Haufen dampfender, warmer Scheiße steckt, aus der man nicht mehr heil rauskommt.

Aber ich mach mir zu viele Gedanken. Mir geht es doch gut. Abgesehen von meinen Geldproblemen, meinen immer wieder kehrenden Existensängsten und der Tatsache, dass ich keinerlei sozialen Kontakt zu jemandem haben möchte, der denkt ich wäre ihre verfickte beste Freundin!

Muss ich mir ihr Gejammer echt jede Woche antun? Immer wieder nöl nöl nöl, jammer jammer jammer, mein Leben ist so scheiße! Ich hab doch meine eigenen Sorgen und geh damit auch nicht hausieren! Ich bin keine scheiß Tiolette wo man seinen Schiss erledigen, sich den Arsch abwischen kann und dann wieder abhauen kann. Ich sollte mit ihr mal Tacheles reden, dann hab ich vielleicht eine Sorge weniger. Würde auch nicht schaden!
5.2.11 00:24


Mein armer Schatz...

... sagt mir heute, dass er am Mittwoch wegen Schmerzen abends in die Notaufnahme gegangen ist, wegen Magenschleimhautentzündung. Das sagt der mir JETZT! Bin eigentlich etwas gekränkt, dass ers mir nicht gleich erzählt hat, aber er tut mir auch total leid. Klingt echt schmerzhaft. Ich vermisse meinen Bären. Noch eine Woche, dann komm ich ihn endlich besuchen. ^^

Mit den Plätzchen fang ich morgen an, heute hab ich _fast_ nur Sims3 gespielt! xD
21.11.10 00:41


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung