~~ Lunatique ~~
  Startseite
    Leben
    Unleben
    Gedanken
    Texte
    Bilder
    Videos
  Über...
  Archiv
  Flashbacks
  Dunkle, kalte Nacht
  Der Geruch von Schnee
  Links
  Distanzierung
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/lunatique

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Einmischen

„Misch dich nicht ein!“
„Halt dich da raus!“
„Lass sie ihre Fehler machen!“


Jetzt versuche ich doch tatsächlich mich aus dem Leben meiner besten Freundin herauszuhalten. So, dass sie ihre eigenen Fehler machen kann. So, dass sie selbst „auf die Fresse fliegt“.

Ich fühle mich schlecht dabei, und ich weiß nicht ob ich das kann. Aber es ist wohl so, dass wenn ich eingreife, alles nur noch schlimmer wird.
Ich fühle mich schuldig an so einigem, weil ich denke, dass ichs vielleicht hätte verhindern können, oder es vielleicht sogar verursacht habe?! Warscheinlich wäre es auch so passiert, und warscheinlich bin ich so unwichtig wie ein Sandkorn im Getrieben. o.O

Ich kümmer mich jetzt erstmal um mein eigenes Leben, hab ich beschlossen.
Ich werde meine eigene Beziehung so gut oder schlecht führen, wie ich es kann.
Ich werde versuchen endlich nen guten Job zu finden.
Und ich werde in Angriff nehmen, von Zuhause auszuziehen, um endlich meinen Eltern zu entfliehen, auch wenn ich am Ende allein wohnen muss. o_o

Und ich werde einfach hoffen müssen, dass alles gut wird!
4.12.06 18:34


... das hat man nun davon, wenn man sich Sorgen um seine Freunde macht, und ihnen helfen möchte. o_o

Die ganze böse Welt da draußen kann mich mal!

Ich verkriech mich in mein Schneckenhaus,
und komm da erstmal nicht mehr raus!

... und wehe ihr kommt mit euren Problemen nochmal zu mir, dann scheiß ich euch eins! xP

(und JA, die ganzen Ausrufezeichen sind dafür da, um darzustellen wie ernst ich es meine!!!)
5.12.06 23:05


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung